19.08.2021

Cyber-Angriff auf evangelischen Jugendverband

Foto: Philipp Katzenberger - unsplash

Kommunikation und Arbeitsabläufe in den nächsten Wochen stark eingeschränkt

Am 6. August 2021 sind die IT-Infrastruktur des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) von außen angegriffen und Server verschlüsselt worden. Betroffen war neben der E-Mail-Kommunikation des größten konfessionellen Jugendverbands in Baden-Württemberg auch die Datenablage. Die Erreichbarkeit über E-Mail konnte zwischenzeitlich wiederhergestellt werden. Die internen Arbeitsabläufe des EJW sind in den nächsten Wochen aber noch erheblich erschwert. Friedemann Berner, Geschäftsführer des EJW, rechnet damit, dass erst im Oktober wieder ein Normalbetrieb möglich ist. Die Leitung des EJW zeigt sich betroffen, als konfessioneller Jugendverband trotz hoher Sicherheitsstandards Opfer eines solchen Angriffs geworden zu sein.

Buchungsportale und Online-Shop weiter verfügbar

Das EJW weist darauf hin, dass die beiden Buchungsportale für Freizeiten und Bildungsangebote, sowie der Online-Shop von buch + musik nicht betroffen waren. Buchungen und Bestellungen können weiter online erfolgen.

Nicht betroffen ist zudem der EK-Manager, der u.a. für die EichenkreuzLiga und für EK-Ski e.V. die IT-Infrastruktur bildet.

Kontakt:
Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (EJW)
Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)
Mobil: 0171 9737618
Das


Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/

Spenden
Eichenkreuz Ski Württemberg e.V.

Der Verein Eichenkreuz Ski Württemberg e.V. hat die Förderung des Wintersports für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Ziel. Die Arbeit geschieht im Rahmen der Zielsetzung des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg und in enger Zusammenarbeit mit Orts- und Bezirksjugendwerken. Der Verein EK-Ski ist Mitglied im WLSB (Württembergischer Landessportbund), im SSV (Schwäbischer Skiverband) und dadurch auch in den DSV (Deutscher Skiverband) eingebunden.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: